Trockenresistente Blumen und Pflanzen: An einem sonnigen Ort ein Blumenbeet dekorieren


Trockenresistente Blumen für Blumenbeete sind die beste Option für den Anbau in einem sonnigen Gebiet in den südlichen Regionen. Solche hitzebeständigen und trockenbeständigen dekorativen Laub- und Blütenpflanzen eignen sich perfekt für trockene Orte in Gebieten mit hohen Temperaturen und unzureichendem Niederschlag.

Dürretolerante Pflanzen: Allgemeine Merkmale und Pflegeeigenschaften

Alle Garten - und Zimmerpflanzen sowie Zierstauden und Sträucher, die unter Bedingungen leben können, die durch einen ausgeprägten Wassermangel gekennzeichnet sind und sehr resistent gegen Trocken - xerophyten sind. Die bekanntesten Untergruppen solcher Pflanzen sind vertreten:

  • Pflanzen, die Trockenheit oder Ephemera des Bodens vermeiden. Sie haben die kürzeste Vegetationsperiode, die auf die Zeit der aktiven Niederschläge beschränkt ist.

  • Pflanzen, die aktiv Feuchtigkeit oder falsche Xerophyten speichern. Die Namen der Vertreter dieser Untergruppe sind als Sukkulenten mit dicken und fleischigen Stielen oder Blättern bekannt;

  • Pflanzen mit einer sehr gut entwickelten Anpassungsfähigkeit an die Feuchtigkeitsproduktion mit Hilfe eines stark verzweigten Wurzelsystems;

  • Pflanzen, die in trockenen Gebieten wachsen und in einem Zustand der schwebenden Animation unter Feuchtigkeitsmangel leiden. Solche Sklerophyten zeichnen sich durch einen relativ geringen Wassergehalt aus.

Pflanzen für sandige Böden

Die natürliche Zone, in der Xerophyten unter natürlichen Bedingungen wachsen, kann unterschiedlich sein. Es kann sich um mehrjährige Pflanzen, Bäume und verschiedene Sträucher sowie Getreide und verschiedene Jahrbücher handeln. Um zu entscheiden, welche dürreresistenten Pflanzen für die Dekoration des Gartens am besten geeignet sind, müssen Sie sich mit deren Eigenschaften und Anbaumerkmalen vertraut machen.

Schöne dürreresistente Blüten für ein Blumenbeet an einem sonnigen Ort

Reichlich blühende und sehr schöne Blumen für Blumenbeete können auch eine ausreichende Resistenz gegen Trockenheit aufweisen.und der Hintergrund für sie ist meistens grüne Bodendecker oder Gras.

Titel

Feature

Kariopter

Im zeitigen Frühjahr bildet sich helles Laub. Im letzten Jahrzehnt des Sommers blühen Rispenblütenstände von blauer, blauer oder weißer Farbe. Der oberirdische Teil ist kompakt und bis zu eineinhalb Meter hoch. Im Herbst färben sich die Blätter braun, grün und gelb.

Montbrecia

Knolleniris Kultur bis zu eineinhalb Meter hoch. Es ist durch eine Vielzahl von Sorten vertreten, so dass Sie den ganzen Sommer über und bis in den Herbst hinein eine lange Blüte erhalten können. Die Blüten haben verschiedene gelbe und rote Reflexe.

Malve

Ein dekoratives Jahrbuch, gekennzeichnet durch eine Vielzahl von Beiz- und Blütenformen. Die Höhe des oberirdischen Teils übersteigt einen Meter

Gaillardia

Mittelgroßes Jahrbuch der Asterfamilie. Die Höhe des Luftteils übersteigt 50 cm. Die Blüten sind gelb oder rotbraun.

Campanula

Die Pflanzenhöhe überschreitet nicht einen halben Meter. Die krautige Staude bildet violette, blaue oder weiße attraktive Blüten

Gartenkamille

Bildet relativ große weiße Blüten. Die mehrjährige Pflanze gehört zur Kategorie der aggressiven Pflanzen. Daher muss die Agrartechnologie strikt eingehalten werden, um eine unnötige Verbreitung auf dem Gelände zu verhindern

Stein stieg

Es bildet eigenartige Rosetten, die aus relativ kurzen und dicken Blättern von gesättigter grüner oder dunkelvioletter Farbe gewonnen werden. Im Juli bildet sich ein Stängel mit einer großen Blüte

Gewürznelke

Die Kultur zeichnet sich durch eine große Auswahl an Sortenformen und Färbungen aus. Nach der Blüte müssen die Stängel beschnitten werden, um eine üppige und lange Blüte zu erzielen

Ringelblumen

Es zeichnet sich durch eine Fülle von Sortenformen aus. Der oberirdische Teil ist kompakt und die Blütezeit ist von der Mitte des Sommers bis zum Einsetzen einer starken Herbstkühlung reichlich

Calendula

Eine beliebte Zierpflanze aus der Familie der Aster. Weit verbreitet in der Volks- und Amtsmedizin. Zeichnet sich durch leuchtend gelbe oder orange Blüten aus.

Zierpflanzen ohne Blüten und Kräuter für trockene Orte

Pflanzen, die in sonnigen, nicht ausreichend feuchten oder trockenen Gebieten gut wachsen, können nicht blühende, dekorative Blattpflanzen sein.

Titel

Feature

Byzantinische Säuberung

Die ursprüngliche Textur erlaubte es, den byzantinischen Reiniger "Lammohren" zu nennen, was auf weißsilbernes Laub mit einer attraktiven samtigen Struktur zurückzuführen ist

Grauer Schwingel

Kompakte buschige, untergroße Pflanze, die dem Aussehen eines Seeigels mit charakteristischen nadelförmigen, bläulich gefärbten Blättern ähnelt

Doppelte Quelle

Gehört zu den schnell wachsenden Ziergetreidekulturen, die einen relativ hohen Luftkissenteil in Form von weißlich-grünem Gras bilden.

Elimus

Ein schnell wachsender und aggressiver, hochdekorativer Elymus erfordert die Einhaltung der Agrartechnologie und die Einschränkung der Verbreitung, indem das Wurzelsystem in durchlässigen Behältern angeordnet wird

Wiese Fuchsschwanz

Die mehrjährige Kultur zeichnet sich durch sehr attraktives goldfarbenes Laub und die Bildung von seidigen Ährchen aus

Zwiebelgras

Mehrjähriges Getreide hat attraktives weißlich-grünes Laub und einen kompakten Luftanteil

Kurvenreiche Wiese

Langsam wachsende und in der Pflege eher unprätentiöse Kultur mit dünnhaarigem Laub von hellen Weizenflecken

Keeliomarginat aus Seggen

Klein, kompakt und unprätentiös, mit breitem dekorativem Laub, das seine Attraktivität bis zum Einsetzen einer starken Abkühlung beibehält

Cirrus-Borsten

Staudenkultur mit einem Luftteil von nicht mehr als einem Meter Höhe, unprätentiös im Verlassen und anspruchslos in der Bodenstruktur auf einer Anbaufläche

Federgras

Eine Steppensorte, die leicht alkalische Böden bevorzugt und keine häufigen Transplantationen oder übermäßige Feuchtigkeit verträgt. Das Federgras ist für Gruppenlandungen geeignet

Hohe Gerste

Nicht mehr als eineinhalb Meter hoch, mit flachen, saftig grünen Blättern. Schlicht, für jeden Bodentyp geeignet und die ganze Saison über attraktiv

Pennisetum grau

Einjährige, die sich durch ungewöhnliche bronze-burgunder Laubfärbung auszeichnen. Eine schnell wachsende Ernte von bis zu eineinhalb Metern Höhe ist perfekt für Gruppenpflanzungen und als Einzelpflanze

Miscanthus Chinese

Eines der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Getreidearten für den Hausgarten mit attraktiven, panikartigen Blütenständen und harten lanzettlichen Blättern

Trockenresistente Bäume und Sträucher

Zierbäume und Sträucher verschiedener Arten sind zu Recht beliebt und werden häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet. Solche Kulturen kombinieren erfolgreich unprätentiöses Verlassen, anspruchslose Wachstumsbedingungen und die geäußerte äußere Anziehungskraft.

Titel

Feature

Verwenden Sie

Flieder

Langsam wachsender Strauch mit attraktiven Blättern und Blüten von violetter, weißer oder rosa Farbe. Dekoriert den Garten während der ganzen Saison, bevor es kalt wird. Es wurzelt leicht auf vielen Bodenarten und erfordert nicht viel Aufmerksamkeit

In Einzel- und Gruppenpflanzungen, in Hecken und in Teichen

Berberitze

Immergrüner attraktiver Stachelstrauch mit Blüten und roten essbaren Beeren. Büsche werden verwendet, um stachelige Dickichte und lebende Zäune zu schaffen. Die Höhe und Breite der Sorte kann eineinhalb bis zwei Meter betragen. Es toleriert formgebendes Beschneiden und behält bis zum Winter eine hohe Dekorativität bei. Das beliebteste in der Gehöftlandschaft Silber, Zwerg und Gold Berberitze

Spektakuläre Solitärpflanze als Hintergrund für verkümmerte Pflanzen

Yucca

Immergrüne dürretolerante Strauchpflanze, die fast das ganze Jahr über ihre Attraktivität behält. Sie fühlen sich am besten in Regionen mit trockenen und heißen klimatischen Bedingungen, vertragen aber auch relativ kurze Fröste relativ leicht.

Ein spektakulärer Bandwurm beim Füllen von Rasenflächen und Dekorieren von Ruhezonen

Spirea

Trockenresistente Straucharten, die häufig zur Erzeugung von Hecken verwendet werden und Gartenflächen in separate Zonen unterteilen. Es ist ideal für die Kultivierung in Boden- und Klimabedingungen der Mittelspur geeignet. Die Kultur wird von mehreren Dutzend Arten und Sorten vertreten

Ideal für die Dekoration von Parkanlagen und Freizeitbereichen

Zwerg-Euonymus

Atemberaubend schöner Strauch, der wegen der ungewöhnlichen Laubflecken oft als Flammenbusch bezeichnet wird. Es kann verwendet werden, wenn niedrige Ränder erstellt werden. Es bevorzugt ausreichend fruchtbare Böden und zeichnet sich durch eine für den Anbau in vielen Gebieten ausreichende Frostbeständigkeit aus.

Solitär- und Gruppenbepflanzung, Erstellung und Gestaltung von Hecken, Steingärten und Stützmauern

Juniper

Vorteilhaft anders absolute anspruchslose Pflege und außergewöhnlich schönes Aussehen. Es hat immergrüne flexible Zweige mit winzigen Nadeln und schuppigen Nadeln, die ein angenehmes charakteristisches Aroma verbreiten

Ideal für die Dekoration von Parkanlagen und Freizeitbereichen

Aralia

Eine ursprüngliche strauchige Sorte, die gerade, unverzweigte Stämme bildet, die mit großen Stacheln besetzt sind. Das Laub ist sehr groß, doppelt oder dreimal gefiedert. Die Blüten sind klein, weißlich-cremefarben und bilden einen komplexen, panikartigen Blütenstand.

In Einzel- und Gruppenanpflanzungen, bei der Erstellung von undurchdringlichen hochdekorativen Hecken

Liguster

Laub- oder immergrüner Strauch mit beerenartigen Früchten. Es ist nicht nur dürreverträglich, sondern auch frostbeständig, unprätentiös gegenüber verschiedenen Bodentypen und hat die dekorative Attraktivität langfristig bewahrt

Als Bandwurm, in Gruppen- und Bordsteinlandungen, bei der Erstellung von Hecken

Karagana

Laubbusch oder kleiner Baum. Es hat Nebenblätter in der Art von Ahlen oder Ähren modifiziert. Typische Mottenblumen. Die Bildung von Siliculosefrüchten ist charakteristisch. Frostbeständig, sehr lichtliebend und anspruchslos in der Bodenbeschaffenheit

Gestanzte Formen als Bandwurm beim Erstellen von Hecken

Schneemann

Laubabwerfender Strauch, der spektakuläre große weiße oder rosa Früchte bildet, die den ganzen Winter über an der Pflanze verbleiben. Schnell wachsende Kultur unprätentiös, fotophil, perfekt zum Schneiden und Formen geeignet

Bandwürmer, in Gruppenpflanzungen, in der Gestaltung von Hecken und Rabatten

Trockenresistente Stauden und Einjährige: Optionen für die Gartengestaltung

Ziergetreide, blühende Pflanzen und dürretolerante Pflanzen eignen sich hervorragend zur Dekoration von Gartenflächen. Solche unprätentiösen Pflanzen sind in der Lage, auf jeder Art von Boden gut zu wachsen.

Getreide sieht nicht nur in Einzelanpflanzungen sehr schön und originell aus, kann aber auch eine wertvolle ergänzung zu schafgarbe, katzenminze, goldrute oder rosenbüschen sein. Bäume und Sträucher dienen als ausgezeichneter Hintergrund, werden bei der Gestaltung von Gruppen- und Einzelpflanzungen verwendet. Blühende Einjährige und Stauden eignen sich perfekt für Blumenbeete, Blumenbeete, Rasenflächen und Rabatten.

Welche dürreresistenten Blumen schmücken den Blumengarten

Alle dürretoleranten Sorten eignen sich ideal für die Dekoration des Gartenraums und verschiedener Arten von Blumenbeeten. Derartige Pflanzen wurzeln perfekt auf nahezu jedem Boden und können als würdige Dekoration der Landschaft eines persönlichen Gartens oder Gartengrundstücks dienen.



Vorherige Artikel

So bewahren Sie Steinpilze richtig und lange auf

Nächster Artikel

Zephyranthes: Pflege zu Hause und im Freien