Die schönsten Web- und Kletterpflanzen für den Garten


In der Gartenlandschaft werden zunehmend einjährige und mehrjährige Webpflanzen für den Garten verwendet. Die dekorativen Lockenkulturen, die den ganzen Sommer über blühen, stehen im Frühling, Sommer und Herbst im Mittelpunkt des Interesses.

Webpflanzen für den Garten

Im Landschaftsbau werden lockige Stauden und Einjährige verwendet. Schöne dekorative Flyer ermöglichen es Ihnen, zu dekorieren:

  • Bögen;
  • Hecken;
  • Terrassen und Veranden;
  • Balkone und Loggien;
  • Steingärten und Blumenbeete;
  • Lauben und Erholungsgebiete;
  • Gartenarrangements mit Bäumen und hohen Büschen.

Mit soliden Webpflanzen können Sie auf einem persönlichen Grundstück oder im Garten eine gemütliche schattige Ecke bilden und diese Pflanzen auch in der vertikalen Landschaftsgestaltung verwenden, sodass das Gartengrundstück oder die Gebäudefassade neue Farben und einen individuellen Stil erhalten.

Kletterpflanzen: Sorten

Beliebte Stauden

Die besten und beliebtesten Sorten und Mischformen von Kletterpflanzen bei Blumenzüchtern zeichnen sich durch ihre Unprätentiosität, Winterhärte, ihr schnelles Wachstum und ihre Widerstandsfähigkeit gegen nachteilige äußere Einflüsse aus. So Pflanzen können blühen oder belaubt sein, So können Sie die beste Option für die Landschaftsgestaltung auswählen.

Titel

Charakteristik und Beschreibung

Kletterrosen

Vorteile sind eine reiche Farbpalette, eine reichhaltige und lange Blüte, eine anspruchslose Pflege und eine ausreichende Trockenheitstoleranz. Für die Winterperiode wird empfohlen, von der Stütze und Abdeckung zu entfernen

Clematis

Lila, rosa, weiße oder blaue Blüten lassen sich sehr gut mit den meisten Zierpflanzen kombinieren. Das Wachsen erfordert die Verwendung von Stützen und einen kompetenten regelmäßigen Schnitt des Antennenteils

Geißblatt

Gelockte Stauden wachsen auch in schattigen Bereichen sehr gut. Bildet relativ kleine duftende Blüten, die sich in attraktiven Blütenständen sammeln.

Efeu

Sehr unprätentiöse und belastbare Kletterpflanze, deren Hauptvorteile die Fähigkeit sind, jede Art von Oberfläche zu flechten, schnelles Wachstum und Beständigkeit gegen widrige Boden- und Klimabedingungen

Mädchens Traube

Die Staude wird vom frühen Frühling bis zum späten Herbst zu einer echten Dekoration von Pergolen, Dornen und Zäunen, muss jedoch aufgrund der Tendenz zu übermäßiger Verdickung systematisch beschnitten werden

Actinidia

Winterharte, blühende und fruchtende Rebe, ideal für die Gartengestaltung in den nördlichen Regionen. Sehr flexible Stiele erfordern vertikale Unterstützung.

Glyzinien

Die Kriechpflanze der Sorte Blue Moon zeichnet sich durch Frostbeständigkeit aus und bildet wunderschöne rote oder blaue Blüten. Es wird zur Gestaltung von Lauben und Veranden sowie von Pergolen und Bögen verwendet.

Hopfen

Eine krautige zweihäusige Pflanze, die im Uhrzeigersinn nach oben klettert, hat gegenüberliegende Blätter und Nebenblätter zwischen den Arterien

Aristolochia

Eine ausdauernde Staude mit glatten aufrechten oder lockigen Trieben. Solche holzigen Reben eignen sich perfekt für den Garten und die kühne Landschaftsgestaltung

Bougainvillea

Weben photophiler tropischer mehrjähriger Pflanzen, die nur in Bereichen mit hellem Sonnenlicht angebaut werden müssen

Schöne lockige Blumen am Häuschen

Besonders dekorativ in Ferienhäusern mit unterschiedlichem Niveau sind Kräuterkompositionen, die sich vor dem Hintergrund der Gebäudefassade abheben.

Titel

Charakteristik und Beschreibung

Bittersüßer Nachtschatten

Schlichte und frostbeständige holzige Strauchfrucht mit langen Trieben. Es wächst gut nicht nur in der mittleren Spur, sondern auch in Sibirien und im Fernen Osten. Sehr schnell wachsende Liane mit dunkelgrünem Laub und lang blühenden lila Blütenständen ähnlich wie bei Gartenkartoffelblüten.

Bildet längliche giftige Früchte von leuchtend roter Farbe

Calistegia flauschig

Diese Art von Schlingpflanze gehört zu eng verwandten Arten von Ackerwinde, unterscheidet sich jedoch in Größe und Form der Blüten erheblich und erinnert an üppige und ungewöhnlich attraktive Frottierrosen. Erreicht eine Höhe von drei Metern, so dass es zum Verzieren von Hecken sowie zum Erstellen von grünen und reich blühenden Bögen am Eingang des Gebäudes verwendet werden kann. Die Kultur ist aggressiv und kann sehr stark wachsen. Daher ist es beim Anpflanzen in persönlichen Parzellen und Cottages zwingend erforderlich, den Raum für das Wachstum des Wurzelsystems zu begrenzen. Liana ist unprätentiös, aber hart genug, um Schatten zu ertragen

Lagenaria

Es zeichnet sich durch ein extrem schnelles Wachstum und eine äußerst aktive Entwicklung der Luftteile aus. Es hat sehr attraktive, eigenartige gewellte Blätter, mit deren Hilfe bedeutende Bereiche von Zäunen, Terrassen und Veranden sowie die Fassade von Gebäuden verziert werden. Das Erblühen ist durch die Bildung einzelner Blüten mit einer äußerst zarten Cremefarbe gekennzeichnet. Früchte ähneln zu großen Gurken. Für Wachstum und Entwicklung benötigt die Pflanze fruchtbaren Boden, gutes Sonnenlicht und regelmäßige Bewässerungsaktivitäten

Meine Klinge

Liana hat ein sehr ungewöhnliches dekoratives Laub, das eine violette Farbe hat, sehr ausgeprägte Adern, die auf einem saftig grünen Hintergrund deutlich sichtbar sind. Am Ende der Saison ändert sich das Laub dieser Lianoidenkultur und kann rot, gelb oder creme verfärben. Bevorzugt wächst weiter

leichte sandige Böden mit guter Sonneneinstrahlung

Dolichos gewöhnlich

Dolichos sind in der Liste der ungewöhnlichsten und exotischsten Gartenpflanzen enthalten. Ein Merkmal ist die Bildung von großen dreifachem Laub hochdekorativen Purpur. Die Stiele haben eine violette Farbe. Langblühende, racemose rosa Blüten, ähnlich wie Motten. Die durchschnittliche Trieblänge übersteigt oft vier Meter. Die Pflanze braucht fruchtbaren Boden und gute Beleuchtung sowie häufiges Gießen und Kultivieren

Scindapsus

Behälter- oder Topfkultur, die zu Hause überwintern. Der oberirdische Teil wächst und entwickelt sich sehr schnell. Es hat saftig eingedickte grüne oder bunte Blätter, in denen es während des Gießens eine große Menge Feuchtigkeit ansammeln kann. Übermäßige Bewässerungsmaßnahmen tragen zu einer ausreichend spürbaren Verdunstung von Feuchtigkeit durch das Laub bei

Stefanotis

Gefäß- oder Topfkultur, unbedingt nur zu Hause überwintern. Die Blüte ist relativ lang, mit zarten schneeweißen Blüten, die ein unglaublich angenehmes und zartes, raffiniertes Aroma haben. Treppen oder Drahtbögen müssen benutzt werden.

Roicissus

Gefäß- oder Topfkultur, unbedingt nur zu Hause überwintern. Es kennzeichnet einen in hohem Grade dekorativen Luftteil. Es ist relativ unprätentiös in Bezug auf die Bodenbedingungen in der Anbauregion.

Actinidia colomictus

Hat dicht belaubte Triebe, die sehr gut von der Sommerhitze des Pavillons oder der Terrasse beschatten können. Die besondere Schönheit des Koloms unterscheidet sich im Hochsommer durch eine Veränderung der Bronzefarbe der Blätter zu Grün und Bunt. Im Endstadium der Vegetation erhält das Laub eine ungewöhnliche Himbeerfarbe. Die Blüten sind sehr duftend, groß, auf langen Beinen angeordnet

Jährliche Bindekraut im Dekor des Gartens

Die einjährige Webkultur ist weniger beliebt als die mehrjährige. Jedoch, wie z Schmerlen haben sich in vielen Regionen unseres Landes bewährt und jedes Jahr können sie das Design des Landschaftsdesigns ändern.

Wachsende Webpflanzen im Garten

Titel

Charakteristik und Beschreibung

Winde

Eine beliebte einjährige Kletterpflanze. Solch eine Bindekraut mit Grammophonblumen wird oft in Behältern gezüchtet, kann ein ausgezeichneter Schirm für einen Balkon oder eine Gartenterrasse sein und wird auch eine würdige Dekoration für einen Pavillon oder einen Zaun

Kobe

Die Bindekraut einer solchen Blütenpflanze eignet sich optimal für die vertikale Gartenarbeit und bildet einen echten "Wasserfall", der durch bunte Glocken dargestellt wird. Nach der Blüte bilden sich dekorative Samen.

Süße Erbsen

Eine ideale Pflanze für Anfänger und unerfahrene Gärtner, die Schlichtheit und hohe Dekorativität erfolgreich kombiniert. Die Kultur widersteht sehr gut Frösten und ist anspruchslos für Böden.

Dekorative Bohnen

Bohnen reagieren sehr empfindlich auf Frühlingsfrost, was sich auf den Zeitpunkt der Aussaat im Freiland auswirkt. Der feuerrote Flyer wird von Landschaftsgestaltern häufig als Hintergrund für florale Kompositionen mit geringer Größe verwendet

Dolichos oder Hyazinthenbohnen

Eine sehr dekorative langblühende einjährige Liane mit violetten oder weißen Blüten in Trauben und violetten oder dunkelvioletten Bohnen

Oryx ist rau

Bildet schnell viele Triebe. Es hat helle, langblühende Blüten, die in sehr attraktiven, lockeren, haufenförmigen Blütenständen und Zweizirrusblättern gesammelt sind.

Dekorativer Kürbis

Es bildet riesige Blätter, die in einer dicken Schicht Zäune, Lauben und Veranden, Pergolen und Markisen bedecken. Die Blüten eines solchen Kürbises sind hell und groß, orange oder gelb.

Momordica

Ein strahlender Vertreter der Kürbisfamilie braucht fruchtbare und gut beleuchtete Flächen und bedarf zu allen Zeiten der Vegetationsperiode einer kompetenten Pflege.

Kapuzinerkresse

Einjährige und mehrjährige krautige Reben zeichnen sich durch einen sehr verzweigten und saftigen Stängelteil aus und haben auch helle, unglaublich bunte Blütenstände

Echinocystis

Eine grasartige Kletterpflanze mit einem sehr ausgeprägten und gut entwickelten faserigen Wurzelsystem sowie attraktiven terrestrischen Trieben

Creepers zum Gestalten von Bogen-, Lauben- und Fassadendekor

Lianenartige Kletterpflanzen können durch mehrere Arten repräsentiert werden, die unterscheiden sich in Aussehen und Eigenschaften:

  • kriechend einjährige und mehrjährige Pflanzen, die ohne besondere Unterstützung in Form eines Teppichs auf dem Boden wachsen. Die beliebteste Kletterrose und der lockige Euonymus;
  • festhalten Einjährige und mehrjährige Pflanzen, dargestellt durch Reben mit Antennen, durch die die Befestigung an den Stützen erfolgt. Die bekanntesten Vertreter sind Edelwicken, Echinocystis und Amur-Trauben;
  • klettern einjährige und mehrjährige Pflanzen mit Luftwurzeln in Form von Sprossen-Saugern, mit deren Hilfe sie auf einer rauen Oberfläche wachsen. Solche Pflanzen schließen Efeu, Kampsis und fünfblättrige Trauben ein.

Alle drei Typen eignen sich hervorragend zur Dekoration von Bögen, Lauben, Zäunen und der Fassade von Wohn- und Wirtschaftsgebäuden.

Mit Hilfe geeigneter Liane-Blumen kann jedem Ferienhaus ein sehr ästhetisches und schönes Aussehen verliehen werden. Bevorzugt werden die spektakulärsten und problemlosesten Arten im Anbau.Durch rechtzeitiges Beschneiden können Sie eine schöne Hecke, malerische gewölbte Gartenkompositionen oder eine leicht schattierte und reich blühende Laube schaffen.

Kletterrosen: Pflege



Vorherige Artikel

Reishi-Pilz: Beschreibung und medizinische Verwendung

Nächster Artikel

Wassermelonen und Melonen in Zentralrussland: die besten Sorten und Anbauregeln